Dorfzentrum Iselsberg-Stronach mit Kirche
Lebenswerter Iselsberg


Viel Sonnenschein, gemäßigte Temperaturen, ein grandioser Ausblick auf die Osttiroler Bergwelt und ein wohl erhabener Blick hinunter in's Tal nach Lienz.
Grund genug, in Iselsberg-Stronach zu wohnen oder Urlaub zu machen!

Jungbauernschaft / Landjugend

Landjugend Iselsberg-Stronach

Jungbauernschaft / Landjugend

Obmann: Plautz Johannes
Adresse: 9992 Iselsberg-Stronach, Iselsberg 8
Telefon: 0664 4325534

Fotogalerie(n)

Landjugend - Jungbauernschaft

Vorstand

  • Obmann: Plautz Johannes, Stellvertreter: Wallensteiner Patrick
  • Ortsleiterin: Wallensteiner Kirsten, Stellvertreterin: Wallensteiner Ricarda
  • Schriftführerin: Mayr Maria
  • Kassiererin: Kofler Stefanie
  • Ausschussmitglieder: Dirnhammer Stefan, Bernsteiner Linda, Kofler Magdalena, Moser Fabian, Mayr Laura, Leiner Niklas

Vereinszweck

Der Verein ist gemäß den Statuten des Tiroler Bauernbundes die „Jugendorganisation des Tiroler Bauernbundes“ und bildet eine eigene Sektion. Die Aufgaben und Ziele bestehen darin, die gesamte Jugend anzusprechen und sie in kultureller und religiöser Hinsicht zu fördern. Die Thematik „Brauchtumspflege“ wird besonders groß geschreiben.

Mitgliedschaft

Alle GemeindebürgerInnen ab dem 14. Lebensjahr bis hin zum 35.Lebensjahr sind MitgliederInnen des Vereins. Der Vorstand wird aus diesen MitgliederInnen gewählt. Die Aufnahme der MitgliederInnen erfolgt auf Grund ihrer mündlichen oder schriftlichen Anmeldung beim Vereinsvorstand. Alle drei Jahre werden die Funktionäre neu gewählt.

Chronik

Am 20. Feber 1948 wurde in der Hofkirche in Innsbruck die Tiroler Jungbauernschaft als Jugendsektion des Tiroler Bauernbundes gegründet. Mitte der 60er Jahre wurde in Iselsberg – Stronach erstmals ein Vorstand gewählt.

Demnächst

Demnächst

Mi. 01.07.2020 - - --
Katholisches Pfarramt
Pfarrbrief mit Gottesdienstordnung
Juli & August 2020
Schutzengelkirche in Iselsberg

 
powered by webEdition CMS